Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter! Rufen Sie uns an +49 (71 91) 47-0

Verbindungsleitungen

Murrelektronik verbindet Steckerwelten

Der Murrelektronik Onlineshop hat mehr als 13000 Produkte in der Produktgruppe Verbindungsleitungen. Jede Verbindungsleitung hat eine Auswahl von Produkteigenschaften. Diese Verbindungskabel werden häufig eingesetzt:

  • Verbindungskabel M8
  • Verbindungskabel M8 auf M8
  • Verbindungskabel M12
  • Verbindungskabel M12 auf M12

Jetzt Verbindungsleitungen kaufen von Murrelektronik.

Sichere Übertragung von Strom und Daten mit der Verbindungsleitung

Sensoren und Aktoren brauchen eine zuverlässige Verbindung zur Maschinensteuerung und den Stromquellen. Dazu dient die Verbindungsleitung. Die große Auswahl an MURR-Verbindungsleitungen lässt keine Fragen rund um den Anschluss von Bauteilen offen.

Aufbau von Verbindungsleitungen

Eine Leitung zum Verbinden elektronischer Bauteile besteht aus folgenden Komponenten:

  • Mehrpoliger Stecker
  • Schraubverbindung in Normgröße
  • Isolation
  • passende Anzahl von Litzen.

Der Anschlussstecker ist bei einfachen Verbindungsleitungen in 0° Stellung angebracht. Für besondere Einbausituationen sind auch Stecker mit 90° Winkel verfügbar. Das kann den Anschluss von Aktoren deutlich vereinfachen. Ein optimal gewählter Winkel gewährleistet die Betriebssicherheit und verhindert Beschädigungen an der Verbindungsleitung.

Die Standardgröße für den Anschluss einer Verbindungsleitung ist M8 oder M12. Mit diesen beiden Schraubgrößen lassen sich die meisten Polzahlen in Power-, Signal- oder Datenleitungen in der industriellen Anwendung abbilden. Sondergrößen sind auf Wunsch verfügbar.

Die Isolation der Verbindungsleitung ist in allen Schutzklassen erhältlich. Damit steht für jede Umgebung die passende Leitung bereit. Für weitere Abschirmungen sind Sonderprodukte wie beispielsweise Kabelkanäle, Schutzummantelungen oder geschlossene Schleppketten geeignet.

Die einzelnen Litzen sind innerhalb der Verbindungskabel zusätzlich isoliert, verstärkt und zugentlastet. Sie bieten eine ausreichende Reißfestigkeit. Diese gewährleistet auch bei gelegentlichen Zugspannungen im Kabel eine zuverlässige Weiterleitung von Kraft- und Datenstrom.

Varianten der Verbindungsleitung

Die Verbindungsleitung wird nach Power, Signal oder Datenkabel unterschieden. Powerkabel dienen zur Übertragung von Antriebsstrom. Damit werden Aktoren wie Motoren, Elektromagnete, Leuchten oder Sensoren mit der notwendigen Energie versorgt.

Signalkabel verbinden Sensoren mit einer Steuerung. Sie geben Zustandsänderungen weiter. Typische Aktoren sind Lichtschranken, Endschalter, Reed-Kontakte oder Beros.

Datenkabel übertragen digitale Informationsströme von einer Rechnereinheit zur nächsten. Sie können neben Kupferlitzen auch mit Glasfasern ausgestattet sein.

Handhabung einer Verbindungsleitung

Eine Verbindungsleitung M8 oder M12 ist so ausgelegt, dass sie ohne Werkzeug und einhändig eingebaut werden kann. Dazu packt man sie einfach am drehbaren Schraubkopf und setzt sie an dem gewünschten Anschluss an. Wir empfehlen, vor dem Anschluss stets die Anzahl der Pole in der Verbindungsleitung mit der Anzahl der Stecker-Pins am Anschlusspunkt zu vergleichen. Die Anschlüsse müssen stets vollständig zueinander passen. Mit der Änderung der Polzahl ändert sich auch die Geometrie der Bohrungen. Falsch angeschlossene Leitungen haben deshalb stets abgebrochene oder verbogene Pins zur Folge. Eine zuverlässige Verbindung ist damit nicht mehr möglich.

Typische Verbindungsleitungen

Zu den am weitesten verbreiteten Typen zählt die Verbindungsleitung M8 oder M12. Diese Standard-Anschlüsse finden sich an einer Vielzahl an Aktoren, Steuerungen und elektronischen Bauteilen. Die Verbindungsleitung M12 ist 8-Polig. Der größere Querschnitt erlaubt die höhere Polzahl. Dagegen ist die Verbindungsleitung M8 3-polig ausgelegt. Der kleiner Querschnitt ermöglicht nur die geringere Polzahl. Außerdem werden so Verwechselungen zuverlässig vermieden.

Zubehör zu Verbindungsleitungen

Für Verbindungsleitungen gibt es eine große Auswahl an Zubehörteilen. Mit der richtigen Auswahl an T-Stücken, Abzweigen oder Flanschverbindern lässt sich die Effizienz einer elektronischen Verdrahtung deutlich erhöhen. Für besonders anspruchsvolle Konstruktionen steht unsere große Auswahl an passenden Werkzeugen bereit.